Versand

Ab einer Bestellsumme von 200€ (exkl. Versandkosten) ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

 

Die Versandkosten für den Versand in andere Länder entnehmen Sie bitte dem Bereich "Versand".

Compass Box

Compass Box - Malt Whisky Collection

 

Die Compass Box - Malt Whisky Collection ist eine Miniaturen Box mit je 5cl Peat Monster, Spice Tree und The Story of the Spaniard. Mit diesem Probierset erhalten Sie einen großartigen Einblick in die Welt der Blended Whiskys von Compass Box. Die Malt Whisky Collection eignet sich aufgrund der ansprechenden Verpackung auch hervorragend als Geschenk für Whiskyliebhaber, die offen für Neues sind.

 

Peat Monster: Ein Balanceakt zwischen wunderbarem Torfrauch und Aromen der klassischen Islay-Malts und subtilen, fruchtigen und süßen Noten.

Spice Tree: Ein satter und intensiver Malt mit einer Grundstruktur von getrockneten Früchten, Noten von Back-Gewürzen und Akzenten von gerösteter Eiche. Dieser Whisky reifte in eigens dafür angefertigten Spezialfässern.

The Spaniard: Voll, weich und üppig dank seines Fundaments aus Whiskys, welche in spanischen Weinfässern reiften. Es zeigen sich Aromen von Zitronenschale und reifen roten Früchten.

 

Typ: Blended Malt Whisky

Vintage: unbekannt 

Abgefüllt: ab 2018

Alter: unbekannt

Fassart: diverse

Stärke: 46,0%, 46,0%, 43,0% Vol.

Inhalt: 0,15l

Anzahl: unbekannt

 

 

152,66€/Liter

Compass Box

Compass Box - Malt Whisky Collection
22,90 €
einpacken
  • 0,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box The Story of The Spaniard

 

Die Inspiration für den Compass Box The Story of The Spaniard stammt von einem gleichnamigen Whisky, der für eine Bar in New York City kreiert wurde. Auf Grundlage dieses Whiskys entschied man sich, den Einfluss von Sherryfässern auf die Reifung näher unter die Lupe zu nehmen und einen Whisky für das Standardsortiment zu entwickeln. Der Name geht zurück auf eine Begegnung des Compass Box Gründers mit einem Man im Süden Spaniens, der ihn in die Welt des Sherrys einführte. Der Compass Box The Spaniard besteht aus 40% Malt Whisky, der Nahe Aberlour produziert wurde und in frischen Sherry Butts reifte, 25% Whisky von Teaninich gereift in spanischen Rotweinfässern, 15% „Highland Malt Blend“ - eine Mischung aus 60% Clynelish, 20% Dailuaine und 20% Teaninich, die in speziell angefertigten Hybrid-Fässern aus französischer Eiche reifte -, 8% Deanston aus wiederbefüllten Sherry Butts, 7% Deanston aus wiederbefüllten Hogsheads und 5% Glen Elgin aus frisch ausgebrannten Fässern. Dieser Whisky wird fortan in einzelnen Batches produziert und in natürlicher Farbe, ohne Kältefiltration abgefüllt. Der Einsatz der Fassarten kann zwischen den Batches variieren, es werden aber immer spanische Fässer (Sherryfässer oder Sherry-Style-Fässer) die Hauptrolle spielen.

 

Geschmack: voll, sanft und vollmundig mit Noten von Zitronenschale, Rotwein und Gewürzen

 

Typ: Blended Highland Malt Whisky

Batch: TS-2018-A

Abgefüllt: 2018

Alter: unbekannt

Fassart: american, european and french Oak Casks, partly ex-Sherry or ex-Red Wine

Stärke: 43,0% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: unbekannt

 

 

61,29€/Liter

Compass Box

Compass Box The Story of The Spaniard
42,90 €
einpacken
  • 1,6 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box The Peat Monster Reserve Edition 1,5l Magnum

 

Der Compass Box Peat Monster in der 1,5 Liter Magnumflasche wurde im Jahr 2008 anlässlich des fünfjährigen Bestehens des Bestsellers veröffentlicht. Neben einem stärkeren Alkoholgehalt von 48,9%Vol, zeichnet sich die Jubiläumsversion durch intensivere Torf- und Raucharomen aus. Lediglich 5.300 Flaschen dieses Malts wurden abgefüllt. 

 

Typ: Blended Whisky

Abgefüllt: 2008

Stärke: 48,9%Vol.

Inhalt: 1,5l

Anzahl: limitiert, 5.300

 

 

126,60€/Liter

Compass Box

Compass Box The Peat Monster Reserve Edition 1,5l Magnum
189,90 €
einpacken
  • 3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box Affinity

 

„Whisky meats Calvados“ - Klassische Aromen entstehen mitunter aus einer unerwarteten Verwandtschaft. Manchmal gibt es im Leben zwei Dinge mit einer gemeinsamen Natur, einer Art Verwandtschaft. Sie sollten trotz offensichtlicher Unterschiede irgendwie zusammen sein. Und so ist es auch, glaubt man bei Compass Box, mit Scotch Whisky und Calvados.  Der Compass Box Affinity zeigt die wundervolle, reichhaltige Textur und den reifen Duft des Calvados als Partner der kräftigen Würze und der malzigen Aromen des Scotch Whisky. Im Blending Room der Firma Compass Box experimentiert man schon seit Jahren mit dem Zusammenspiel zwischen schottischem Whisky und Calvados aus der Normandie. Nun ist es an der Zeit die fabelhafte Harmonie der beiden Spirituosen mit der Welt zu teilen. Für den Compass Box Affinity kamen 21,5% 8-jähriger Calvados aus französischen Barriquefässern, 20% Craigellachie Single Malt der für ein Jahr in frischen Sherry Butts gefinished wurde, 16% 6-jähriger Calvados aus französischen Barriquefässern, 13% Blended Scotch aus Sherry Butts, 11,3% Highland Malt Blend aus stark getoasteten Fässern aus französischer Eiche, 10,3% Highland Malt Blend aus leicht getoasteten Fässern aus französischer Eiche und 7,9% Highland Malt Blend aus mittelstark getoasteten Fässern aus französischer Eiche zum Einsatz. 6.028 Flaschen mit einer Stärke von 46,0% Vol. wurden hergestellt.

 

Geschmack: Viele Schichten des Apfelcharakters verbinden sich wunderschön mit den malzigen, vanilligen und würzigen Noten des Whiskys. Die französischen und schottischen Destillate vereinen sich miteinander und schaffen einen Blend, der Körper und einzigartige Intensität zeigt. 

Notes des Herstellers

 

Typ: Spirit Drink

Vintage: unbekannt

Abgefüllt: 2019

Alter: unbekannt

Fassart: french Oak Barriques, first-fill Sherry Butts, Compass Box custom french Oak Casks, refill Sherry Butts 

Stärke: 46,0%Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 6.028

 

 

147,00€/Liter

Compass Box

Compass Box Affinity
102,90 €
einpacken
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box Delilah’s XXV Anniversary

 

Anlässlich des 25. Jahrestags der legendären Chicago Punk Rock Whisky Bar, hat Compass Box wieder eine limitierte Scotch Whisky Edition erschaffen. Diese entstand in Zusammenarbeit mit dem Besitzer des Delilah's und Whisky-Enthusiasten Mike Miller. Das Rezept für die zweite Compass Box Hommage an das Delilah's ist eine Weiterentwicklung des Blends von 2013, welcher bereits ein köstlicher Whisky war. Der in Fässern aus amerikanischer Eiche gereifte Whisky wurde für weitere fünf Jahre gelagert und stellt einen Anteil von 29% des Compass Box Delilah’s XXV. Auf dieser Grundlage schlug Mike vor, Maltwhisky gereift in spanischen Sherryfässern (auch aus amerikanischer Eiche) hinzuzufügen. Die genaue Zusammensetzung finden Sie unter: www.compassboxwhisky.com/delilahsxxv 

Das Ergebnis ist ein köstlicher Scotch Whisky mit Noten von Vanille, Gewürzen und reichhaltigem Sherry Charakter. Es ist eine weitere Inkarnation der gemeinsamen Vision die Mike und John Glaser haben: Whiskys, die jeder schätzen und genießen kann!

 

Aroma: ein überschwängliches Aroma von getrockneten Früchten, Baking Spices und leichter Sherry-Wein-Charakter

Geschmack: weich und satt, mit komplexer Süße in Form von Vanille und Gewürzen

 

Typ: Blended Scotch Whisky

Abgefüllt: 04.2018

Alter: unbekannt

Fassart: refill Oak Casks

Stärke: 46,0% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 8.520

 

 

149,86€/Liter

Compass Box

Compass Box Delilah’s XXV Anniversary
104,90 €
einpacken
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box Juveniles 2018

 

Seit mehr als 30 Jahren ist das Juveniles Bistro à Vins im 1. Arrondissement von Paris ein beliebter Treffpunkt für Winzer, Spirituosenhersteller, Schriftsteller und andere leutselige Genießer aus der ganzen Welt. Compass Box und das Restaurant Juveniles haben eine ähnliche Sichtweise bezüglich gutem Essen und Trinken, man versucht seriös zu sein, ohne die Dinge zu ernst zu nehmen. Beide Unternehmen sind besessen von Qualität und Herkunft und machen gerne Dinge auf ihre eigene Art und Weise. Diese Gemeinsamkeiten haben Compass Box und Juveniles seit dem ersten Treffen von Tim Johnston und John Glaser zu guten Partnern gemacht. Für diese limitierte Abfüllung bat Tim darum etwas „… helles, geschmeidiges, nicht rauchiges… möglicherweise eine Assemblage zwischen 12 und 15 Jahre altem“ herzustellen. Für die Umsetzung dieser Assemblage bediente sich John Glaser an Whiskies aus den vier Destillerien Strathmill, Balmenach, Clynelish und Glendullan. Das Rezept gestaltete er dabei wie folgt: 34% refill Hogshead Strathmill, 34% refill Hogshead Balmenach, 20% re-charred Hogshead Clynelish, 10% refill Sherry Butt Clynelish, 2% First Fill Sherry Butt Glendullan. Abgefüllt wurde der Whisky wie üblich ohne Zusatz von Farbstoff und ohne Kältefiltration. Die Auflage beträgt 14.894 Flaschen mit 46,0% Vol.

 

Geschmack: Noten von Gerstenzucker, Birnenbonbons und Vanille; begleitet von Kräutern mit einem ätherischen Charakter

 

Typ: Blended Malt Whisky

Vintage: unbekannt

Abgefüllt: 09.2018

Alter: unbekannt

Fassart: refill Hogsheads, re-charred Hogsheads, refill Sherry Butts

Stärke: 46,0% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 14.894

 

 

149,86€/Liter

Compass Box

Compass Box Juveniles 2018
104,90 €
einpacken
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box No Name limited Edition 2017

 

Mit dem "No Name" präsentiert Compass Box den bislang torfigsten Whisky der Unternehmensgeschichte. Die Idee für diese limitierte Edition kam John Glaser und seinem Team als sie ein Paket amerikanischer Eichenfässer entdeckten. Es war gefüllt mit reifem, massiv torfigem Single Malt Whisky, von einer wohlgekannten Brennerei an der Pier Road, im Süd-Osten der Insel Islay. Diese Fässer bilden mit 75,5% den Hauptbestandteil der Rezeptur. Die ausgleichenden Whiskys kommen von der Brennerei im Ort Port Askaig mit ihrem eleganteren, etwas zurückhaltenderen, torfigen Malt-Whiskys (10,6%). Um Tiefe und Fruchtcharakter zu bekommen, gaben sie eine kleine Portion von einer allseits beliebten Brennerei aus dem Örtchen Brora, in den nördlichen Highlands, dazu (13,4%). Zu guter Letzt gibt es nich einen Hauch Maltwhiskys aus französischer Eiche, die eine schöne Süße und Reichhaltigkeit liefern (0,5%). Der Whisk wurde, wie üblich, ohne Kältefiltration und in natürlicher Farbe abgefüllt.

 

Aroma: ein Lagerfeuer-ähnlicher Rauch in der Nase mit einer Torfigkeit, die abwechselnd trocken und medizinisch mit Noten von Herbstblättern ist

Geschmack: eine kraftvolle Rauchigkeit und Torfigkeit folgt auch im Geschmack, dies wird durch Anklänge von reifen Kirschen, Pflaumen und Gewürzen betont

Notes des Herstellers

 

Typ: Blended Scotch Whisky

Abgefüllt: 2017

Alter: unbekannt

Fassart: 75,5% re-charred american standard Barrel, 10,6% refill american standard Barrel, 13,4% re-charred Hogshead, 0,5% heavy toast french Oak Hybrid Cask

Stärke: 48,9% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 15.000

 

 

165,57€/Liter

Compass Box

Compass Box No Name limited Edition 2017
115,90 €
einpacken
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box No Name No.2 limited Edition 2019

 

Der Compass Box No Name No.2 ist der Nachfolger des beliebten Compass Box No Name aus dem Jahr 2017. Die 2019er Version ist immernoch sehr rauchig, wurde aber etwas verfeinert. Dieser Whisky wurde kreiert in dem man zwei bekannte getorfte Single Malts miteinander kombinierte. Der erste Single Malt (75,5%) stammt vom Port Askaig und reifte in wiederbefüllten Sherryfässern. Der zweite Single Malt (10,5%) wurde auf der Insel Skye destilliert und lagerte in ausgebrannten Hogsheads aus amerikanischer Eiche. Zu diesen rauchigen Komponenten fügte man etwas alten und ätherischen Single Malt Whisky (13,5%) aus einer in den nördlichen Highlands gelegnen Destillerie, die sich im Ort Brora befindet, hinzu. Dieser Whisky lagerte ebenfalls in ausgebrannten Hogsheads. Um etwas mehr Fülle zu schaffen, wurde noch ein spritzer Malt Whisky (0,5%) aus französischen Eichenfässern hinzugefügt.

Der No Name No.2 bringt einen direkt an die Torfsümpfe und Malt Kilns der schottischen Westküste, wird jedoch nicht vom Torf überwältigt zu werden. Ausgewogen am Gaumen, enorm komplex und konzentriert, bringt der Compass Box No Name No.2 ein gewisses Maß an Zartheit mit sich. Es ist ein eleganter Mix aus getrockneten Früchten, Anklängen von roten Kirschen und einem floralen Touch, der sich aus dem torfigen Zentrum hervor tut. Der Whisky wurde mit 48,9% Vol. in natürlicher Farbe, ohne Kältefiltration im Februar 2019 mit einer Auflage von 8.436 Flaschen abgefüllt.

 

Typ: Blended Malt Whisky

Vintage: unbekannt

Abgefüllt: 02.2019

Alter: unbekannt

Fassart: refill Sherry Butt, recharged american Oak Hogsheads, custom french Oak Cask (heavy toast)

Stärke: 48,9%Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 8.436

 

 

172,71€/Liter

Compass Box

Compass Box No Name No.2 limited Edition 2019
120,90 €
einpacken
  • 1,7 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box Flaming Heart 2018

 

Nach rund drei Jahren wird die Serie „Flaming Heart“ von Compass Box mit der 2018er Version fortgesetzt. Der Nachfolger des Flaming Heart 15th Anniversary  ist ein Blended Malt bestehend aus Caol Ila, Clynelish, Deanston und einem Blended Malt aus den Highlands. Im Ergebnis zeigt sich ein reicher und würziger Malt-Whisky, der in stark gerösteten Fässern aus französischer Eiche lagerte und deutliche Islay-Torf-Rauch-Einflüsse zeigt. Der Compass Box Flaming Heart 2018 wurde im Juni 2018 mit 48,9% Vol. und einer Auflage von 15.050 Flaschen abgefüllt.

 

Typ: Blended Malt Whisky

Abgefüllt: 06.2018

Alter: unbekannt

Fassart: heavily toastet french Oak Casks

Stärke: 48,9% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 15.050

 

 

179,86€/Liter

Compass Box

Compass Box Flaming Heart 2018
125,90 €
einpacken
  • 1,6 kg
  • leider ausverkauft
Compass Box The Circle Release No.1

 

Der Compass Box The Circle entstand in Zusammenarbeit mit Rosey Mitchell, die 2018 den Barkeeper-Wettbewerb „The Circle“ gewann. Als Belohnung durfte sie zusammen mit John Glaser, dem Gründer von Compass Box und Jill Boyd (Whiskymaker) an einem einzigartigen Whisky arbeiten. Roseys Ziel war es, einen zugänglichen Whisky zu schaffen, der mit Freunden geteilt werden kann, ein Whisky mit „Helligkeit“. Sie nannte es: „Sonnenschein im Glas“. Der The Circle besteht aus einem Kern (78,8%) voller Frucht und Cremigkeit aus der Destillerie Tamdhu (first fill ex-Bourbon Barrel), unterstützt von Whisky aus dem Hause Clynelish14,8%; refill Sherry Butt), einem Hauch torfigem Malt Whisky von der Insel Orkney (4,9%; re-charred american Oak Hogshead) und einer kleinen Portion (1,5%) eines Blended Malts, der ein Finish in Fässern aus französischer Eiche erhielt. Der Whisky wurde anschließend in natürlicher Farbe, mit 46,0% Vol., ohne Kältefiltration im Mai 2019, in einer limitierten Auflage von 6.151 Flaschen abgefüllt.

 

Geschmack: eine volle Ladung Äpfel mit Vanille, malzigen Noten und einem spürbarem Hauch von Rauch im Abgang

Notes von Compass Box

 

Typ: Blended Scotch Whisky

Abgefüllt: 05.2019

Fassart: first fill Bourbon barrels, refill Sherry butts, re-charred american oak Hogsheads, light toast french oak Casks

Stärke: 46,0% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 6.151

 

 

185,57€/Liter

Compass Box

Compass Box The Circle Release No.1
129,90 €
einpacken
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box Myths and Legends No. 1

 

Schottischer Whisky ist umgeben von einer Reihe von Geschichten, Mythen und Legenden. Nicht selten werden Mythen zu Binsenweisheiten, die das Verständnis negativ beeinflussen, oder den Genuss schmälern. In der Myths & Legends Serie von Compass Box hat man es sich zum Ziel gemacht falsche Annahmen, Befangenheiten und Vorurteile herauszufordern und zu beseitigen.

Das sogenannte Blending, also das Mischen verschiedener Whiskys, ist für die Kreation eines Single Malts ebenso bedeutend wie für die Schaffung eines typischen Blends. Der Myths and Legends No. 1 befasst sich mit der Problematik, dass individuelle Fässer einer Destillerie oftmals nicht den brennereitypischen Charakter widerspiegeln. Erst durch das geschickte vermählen verschiedener Fässer wird es möglich, die charakteristischen Eigenheiten einer Destillerie auszuarbeiten. 

Für den Compass Box Myths and Legends No. 1 wurden zwei gegensätzliche Komponenten der Destillerie Balblair miteinander kombiniert. Während der eine Teil mit 15 (Anteil 16,3%) und 16 Jahren (Anteil 22%) eher malzig und von Zitrusnoten geprägt war, zeigte sich im zweiten Teil (22yo, Anteil 57,7%) ein eher fruchtiger Stil, der deutlich cremiger war. Durch die Vermählung dieser beiden Gegensätze entstand ein duftender Whisky, der deutlich runder und komplexer ist und zeigt, was die Destillerie zu leisten im Stande ist. 

Der Whisky wurde ohne offizielle Altersangabe mit einer Stärke von 46,0% Vol. und einer Auflage von 4.394 Flaschen abgefüllt.

 

Typ: Single Malt Whisky

Vintage: unbekannt

Abgefüllt: 07.2019

Alter: 15yo + 16yo + 22yo

Fassart: re-charred american Oak Barrels + first fill ex-Bourbon Barrels

Stärke: 46,0% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 4.394

 

 

214,14€/Liter

Compass Box

Compass Box Myths and Legends No. 1
144,90 €
einpacken
  • 1,7 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box Myths and Legends No. 2

 

Schottischer Whisky ist umgeben von einer Reihe von Geschichten, Mythen und Legenden. Nicht selten werden Mythen zu Binsenweisheiten, die das Verständnis negativ beeinflussen, oder den Genuss schmälern. In der Myths & Legends Serie von Compass Box hat man es sich zum Ziel gemacht falsche Annahmen, Befangenheiten und Vorurteile herauszufordern und zu beseitigen.

Um zu zeigen, dass es beim Geschmack eher um die Verarbeitung geht, als um die Herkunft, wurden beim Compass Box Myths and Legends No. 2 Whiskys der selben Speyside Destillerie mit unterschiedlichem Alter vermählt. Zu den Aromen von tropischen Früchten und Butterscotch gesellen sich herzhafte Noten und Würzigkeit. Dieses markante Profil hat nichts mit dem klassischen Speyside-Charakter zu tun. Entscheidend für das Ergebnis sind individuelle Prozesse in der Destillerie, Einflüsse der Reifung und schließlich die gezielte Auswahl der Fässer. 

Der Compass Box Myths and Legends No. 2 wurde aus folgenden Komponenten der Destillerie Glen Elgin kreiert: 

8% 16yo recharred american Oak Hogshead

8% 18yo refill american Oak Hogshead

59,2% 18yo recharred american Oak Barrel

18,8% 19yo recharred american Oak Barrel

3,4% 22yo recharred american Oak Hogshead

2,6% 23yo refill Sherry Butt

Der Whisky wurde ohne offizielle Altersangabe mit einer Stärke von 46,0% Vol. und einer Auflage von 4.446 Flaschen im Juli 2019 abgefüllt.

 

Typ: Single Malt Whisky

Vintage: unbekannt

Abgefüllt: 07.2019

Alter: 16yo + 18yo + 19yo + 22yo + 23yo

Fassart: re-charred american Oak Barrels + re-charred american Oak Hogsheads + refill american Oak Hogshead + refill Sherry Butt

Stärke: 46,0% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 4.446

 

 

214,14€/Liter

Compass Box

Compass Box Myths and Legends No. 2
144,90 €
einpacken
  • 1,7 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box Myths and Legends No. 3

 

Schottischer Whisky ist umgeben von einer Reihe von Geschichten, Mythen und Legenden. Nicht selten werden Mythen zu Binsenweisheiten, die das Verständnis negativ beeinflussen, oder den Genuss schmälern. In der Myths & Legends Serie von Compass Box hat man es sich zum Ziel gemacht falsche Annahmen, Befangenheiten und Vorurteile herauszufordern und zu beseitigen.

Viele sagen, dass berühmte Single Malts zu kostbar wären um sie für Blends zu verwenden. Für den Compass Box Myths and Legends No. 3 wurden Teile des Compass Box Myths and Legends No. 2 genommen und mit Whiskys von zwei bekannten und beliebten Insel-Destillerien vermählt. Die Aromen von tropischen Früchten und Butterscotch aus dem Myths and Legends No. 2 werden nun begleitet von einem satten und hinreißend aromatischen und rauchigen Profil. Folgende Rezeptur kam hierfür zum Einsatz: 

6,5% 15yo Caol Ila refill Sherry Butt

8,1% 16yo Glen Elgin recharred american Oak Hogshead

8,2% 18yo Glen Elgin refill american Oak Hogshead

64,4% 18yo Glen Elgin recharred american Oak Barrel

4,2% 19yo Glen Elgin recharred american Oak Barrel

8,6% 23yo Highland Park recharred american Oak Hogshead

Der Whisky wurde ohne offizielle Altersangabe mit einer Stärke von 46,0% Vol. und einer Auflage von 4.564 Flaschen im Juli 2019 abgefüllt.

 

Typ: Single Malt Whisky

Vintage: unbekannt

Abgefüllt: 07.2019

Alter: 15yo + 16yo + 18yo + 19yo + 23yo

Fassart: refill Sherry Butt + re-charred american Oak Barrels + refill american Oak Hogshead + recharred american Oak Hogshead

Stärke: 46,0% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 4.564

 

 

214,14€/Liter

Compass Box

Compass Box Myths and Legends No. 3
144,90 €
einpacken
  • 1,7 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box Double Single 2017

 

Die Idee hinter dem Compass Box Double Single war die Frage: „Wie viele Komponenten benötigt man, um wirkliche Komplexität in einem Blended Scotch Whisky zu erzielen?“ Für den Double Single wurden gerade mal zwei verwendet: Ein Single Grain Whisky aus der Destillerie Girvan (28%) und ein Single Malt Whisky aus der Destillerie Glen Elgin (72%) - daher auch der Name. Beide sind für sich wundervolle Whiskys, aber Compass Box ist sicher, dass die Verbindung besser ist als die Summe der Teile. Manchmal ist bei hochklassigen Komponenten weniger eben mehr. Abgefüllt wurde der Whisky mit 46,0% Vol., ohne Kältefiltration, in natürlicher Farbe und mit einer Auflage von 5.838 Flaschen.

 

Aroma: Durch das Blending der zwei Komponenten werden die süßen Karamellnoten des Grain-Whiskys hervorragend durch die fruchtigen Aromen und den Geschmack von Kräutern aus dem Malt Whisky ergänzt. Das Ergebnis ist ein cremiger Vanille-Charakter mit einer ätherischen Schicht des Malt-Whisky-Charakters.

 

Typ: Blended Scotch Whisky

Abgefüllt: 03.2017

Alter: unbekannt

Fassart: ex-Bourbon Hogshead + ex-Bourbon Barrel

Stärke: 46,0% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 5.838

 

 

214,14€/Liter

Compass Box

Compass Box Double Single 2017
149,90 €
einpacken
  • 1,6 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box Phenomenology

 

„Phenomenology“ - eine Methodik der Wissenschaften, welche sich der Beschreibung und Einteilung der Erscheinungen (Phänomene) in der Natur und Gesellschaft widmet. Aber wo ist die Verbindung zum Whisky? 

Bei Compass Box hat man lange an einem Blend aus Single Malts gearbeitet, der scheinbar unstimmige Geschmacksprofile kombiniert, welche im Zusammenspiel jedoch etwas fesselndes schaffen. So schuf man bei Compass Box ein Rezept, welches bei den Verkostungen eine erstaunliche Bandbreite an Reaktionen und Beschreibungen erzeugte. Anstatt zu versuchen sich zu einigen, welche Wahrnehmungen richtig oder falsch waren, war man bei Compass Box von der Idee der phänomenologischen Denkrichtung inspiriert, die beachtet, wie verschiedene Menschen das selbe Phänomen wahrnehmen. 

Aus diesem Grund wird bei dieser Abfüllung das Rezept nicht wie üblich preisgegeben, sondern bewusst auf die Nennung der einzelnen Komponenten und deren Geschmacksprofil verzichtet, um dem Konsumenten selbst seine ersten Eindrücke sammeln zu lassen.

Dieser Blended Whisky hat eine Auflage von 7.908 Flaschen, welche in natürlicher Farbe, ohne Kältefiltration, mit einer Stärke von 46,0% Vol. abgefüllt wurden.

 

Typ: Blended Malt Whisky

Abgefüllt: 2017

Alter: unbekannt

Fassart: unbekannt

Stärke: 46,0% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 7.908

 

 

222,71€/Liter

Compass Box

Compass Box Phenomenology
155,90 €
einpacken
  • 1,6 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box Flaming Heart 2018 1,5l Magnum

 

Nach rund drei Jahren wird die Serie „Flaming Heart“ von Compass Box mit der 2018er Version fortgesetzt. Der Nachfolger des Flaming Heart 15th Anniversary  ist ein Blended Malt bestehend aus Caol Ila, Clynelish, Deanston und einem Blended Malt aus den Highlands. Im Ergebnis zeigt sich ein reicher und würziger Malt-Whisky, der in stark gerösteten Fässern aus französischer Eiche lagerte und deutliche Islay-Torf-Rauch-Einflüsse zeigt. Die 1,5 Liter Magnumversion des Compass Box Flaming Heart 2018 wurde im Juni 2018 mit 48,9% Vol. und einer Auflage von lediglich 800 Flaschen abgefüllt.

 

Typ: Blended Malt Whisky

Abgefüllt: 06.2018

Alter: unbekannt

Fassart: heavily toastet french Oak Casks

Stärke: 48,9% Vol.

Inhalt: 1,5l

Anzahl: limitiert, 800

 

 

163,93€/Liter

Compass Box

Compass Box Flaming Heart 2018 1,5l Magnum
245,90 €
einpacken
  • 3,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box Stranger & Stranger

 

Über 30 Projekte wurden bislang von dem Unternehmen Stranger&Stranger für Compass Box umgesetzt und für Gewöhnlich gibt Compass Box dabei die Kernidee und Marschrichtung vor. Bei diesem speziellen Projekt ließ man den Kreativen Köpfen bei Stranger&Stranger jedoch freie Hand. Die einzige Information die man ihnen gab, war, dass man an einem Rezept arbeite, bei dem ein hervorragender 1-jähriger Grain-Spirit zum Einsatz käme. 

Dieses als „sacrificial spirit“ getaufte Destillat wurde ursprünglich dafür benutzt um frische Fässer aus amerikanischer Eiche zu spülen, damit die intensiven und würzigen Aromen des Holzes abgemildert werden. Doch genau diese intensiven Noten, die sich nun im „sacrificial spirit“ befanden waren eine hervorragende Zutat für einen außergewöhnlichen und experimentellen Whisky. Auf Grundlage dieser ungewöhnlichen Zutat schufen Stranger&Stranger das faszinierende Design das Compass Box Stranger&Stranger. 

Die Rezeptur gestaltete sich wie folgt: 80% Glenlossie re-charred Hogshead, 14% Glen Elgin re-charred Barrels, 5% Linkwood Sherry Butt, 1% Grain Spirit der Destillerie Girvan aus refill Hogsheads. Der „sacrificial spirit“ wurde nach seinem Einsatz in amerikanischen Eichenfässern anschließend in refill Hogsheads zwischengelagert um die intensiven Aromen bewahren zu können.

Der so entstandene Blend wurde mit 46,0% Vol. ohne Kältefiltration und in natürlicher Farbe mit einer Auflage von 4.802 Flaschen abgefüllt.

 

Aroma: Vanillesauce, dunkler Zucker, frische Äpfel und ein verlockender Charakter von Kräutern; die Süße am Gaumen bringt einen ständig zurück an das Glas für einen weiteren Schluck

Notes des Herstellers 

 

Typ: Blended Malt+Grain Whisky

Abgefüllt: 2018

Alter: unbekannt

Fassart: 80% re-charred Hogshead, 14% re-charred Barrels, 5% ex-Sherry Butt, 1% Grain Spirit refill Hogsheads

Stärke: 46,0%Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: unbekannt, 4.802

 

 

242,71€/Liter

Compass Box

Compass Box Stranger & Stranger
169,90 €
einpacken
  • 1,2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Compass Box This Is Not A Luxury Whisky

 

In Zeiten in denen Whiskys durch Seltenheit und hohe Preise aus der Masse hervorstechen sollen, wollte man bei Compass Box einen Whisky schaffen, der die Menschen dazu bringt sich wieder auf den Inhalt zu konzentrieren und darüber nachzudenken, was einen „luxuriösen“ Whisky eigentlich ausmacht. Bei diesem Whisky geht es ganz klar um den Inhalt, der mit meisterlicher Raffinesse kreiert wurde und dem Genießer Freude und Vergnügen bringen soll, die er gern mit anderen teilt. Für diesen Ausnahme-Blend wurden 79% 19-jähriger Glen Ord, der in frischen Sherry Butts reifte, 18% 40-jähriger Grain aus den Destillerien Strathclyde und Girvan und 4% 30-jähriger Caol Ila verwendet. 

Genau diese Botschaft scheint auch bei Whiskykritiker Serge Valentine angekommen zu sein, der diesen Blend mit stolzen 90 Punkten bewertet. 

 

Aroma: opulent, komplex, reich und leicht rauchig, mit Noten von Sultaninen, süßem Sherry und konzentrierten floralen Noten, die von braunem Zucker, Kakao und leichter, cremiger Kokosnuss begleitet werden

Geschmack: fett und körperreich mit langem, süß-rauchigem Abgang

Notes von Compass Box

 

Typ: Blended Scotch Whisky

Abgefüllt: 08.2015

Stärke: 53,1% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 4.922

 

 

357,00€/Liter

Compass Box

Compass Box This Is Not A Luxury Whisky
249,90 €
einpacken
  • 1,4 kg
  • leider ausverkauft