Versand

Ab einer Bestellsumme von 200€ (exkl. Versandkosten) ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

 

Die Versandkosten für den Versand in andere Länder entnehmen Sie bitte dem Bereich "Versand".

Ardbeg

Ardbeg Uigeadail 0,7l

 

Der Name und das Flaschenetikett nehmen Bezug zu den sagenumwobenen keltischen Wurzeln der Besiedlung auf der Insel Islay. Der Whisky selbst bezieht sein Wasser aus der kleinen Quelle, die nur den Ardbeg-Whiskys vorbehalten ist. Dort hat auch der Name Uigeadail seine Wurzeln. Er bedeutet „Mystischer Ort“ und ist der alte Name eben dieser Quelle an der Ardbeg-Destillerie.

 

Aroma: Vollmundig, süß und rauchig – dieser Single Malt ist sowohl intensiv, als auch geschmacklich abgerundet. Das unverdünnte Bukett hat eine erstaunliche Symphonie von Schokoladen-Karamell und Gerstenzucker in Kombination mit Datteln, Rosinen und rauchigen Sherry-Noten, gefolgt von Leinsamenöl und einem Hauch von Leder. 

Mit Wasser geöffnet verändert sich die Süße zunehmend zu einer gemälzten Honigwarbe, mit blumigen Korinthen, die an einen Weihnachtskuchen im Ofen erinnert. Die Intensität der rauchigen Süße nimmt zu und das Aroma eines fertig gebackenen Fruchtpuddings entfaltet sich.  

Geschmack: Süß, vollmundig, mit einer faszinierenden Balance zwischen den süßen, wohlschmeckenden und rauchigen Aromen. Der Mund ist ölig, zäh und mit einem bemerkenswert glatten, seidigen Effekt erfüllt.

Das Aroma ist zunächst süß wie ein Weihnachtskuchen, der mit Melasse bestrichen ist, gefolgt von Noten honigmarinierter, rauchiger Speisen und Oliven mit einem Hauch von Nelken und wilder Minze.

Notes der Destillerie

 

Typ: Single Malt Whisky

Fassart: Bourbon + Sherry

Stärke: 54,2% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: unbekannt

 

 

 

79,86€/Liter

 Ardbeg

Ardbeg Uigeadail 0,7l
59,90 €
55,90 €
einpacken
  • 1,5 kg
  • leider ausverkauft
Ardbeg Blasda 2010

 

Ardbeg mag für seinen torfigen Einschlag bekannt sein, aber bei dem ultimativen Islay Malt geht es um mehr. Um das zu beweisen unternahm man bei Ardbeg ein Experiment. Man reduzierte den üblicherweise üppigen Torfgehalt des Malzes auf 8ppm um Ardbegs subtilere und leichtere Noten in den Vordergrund zu stellen. Das überraschende Ergebnis wurde „Blasda“, gälisch für „süß und köstlich“, getauft. Der mit 40,0% Vol. abgefüllte und kältefiltrierte Whisky eignet sich hervorragend als Aperitif.  

 

Typ: Single Malt Whisky

Vintage: unbekannt

Abgefüllt: 2010

Bottle Code: L10 049 10:26 6ML

Alter: unbekannt 

Fassart: unbekannt

Stärke: 40,0%Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, unbekannt

 

 

342,71€/Liter

Ardbeg

Ardbeg Blasda 2010
239,90 €
einpacken
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Ardbeg Day Feis Ile 2012

 

Der Ardbeg Day wurde zum alljährlichen Whisky- und Musikfestival auf der Insel Islay im Jahr 2012 vorgestellt. Der Ardbeg Day ist ein Vatting aus zwei Jahrgängen, die in ehemaligen Bourbonfässern reiften und in wiederbefüllten Sherryfässern, die zuvor für die Reifung des beliebten Ardbeg Uigedail verwendet wurden, vermählt wurden. Die auf 12.000 Flaschen limitierte Sonderedition wurde am 15.02.2012 mit 56,7% Vol. abgefüllt.

 

Typ: Single Malt Whisky

Vintage: unbekannt

Abgefüllt: 02.2012

Alter: unbekannt

Fassart: ex-Bourbon Casks + ex-Sherry Casks

Stärke: 56,7% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 12.000

 

 

657,00€/Liter

Ardbeg

Ardbeg Day Feis Ile 2012
459,90 €
einpacken
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Ardbeg Supernova SN 2014 Committee Release

 

Im Jahr 2011 startete die schottische Whisky-Destillerie Ardbeg die Erforschung der Whiskyreifung in der Schwerelosigkeit mit der erstmaligen Entsendung eines schottischen Destillats in die Erdumlaufbahn. Eine speziell für die Weltraummission geschaffene Probe, mit Eichenholzpartikeln versetzt, umkreiste mit einer Geschwindigkeit von 27.724 km/h die Erde rund 15-mal täglich – für 1.045 Tage. Gleichzeitig ging eine weitere Ampulle auf eine wesentlich unkompliziertere Reise – in das „Warehouse Nummer 3“ der Ardbeg-Destillerie auf der schottischen Insel Islay, wo sie als Kontrollprobe unter irdischen Bedingungen reifte. Der Ardbeg Supernova 2014 ist eine Hommage an den Abschluss eines bislang einzigartigen Forschungsexperiments. Die Probe kam am 12. September 2014 zurück auf die Erde und wurde zur Untersuchung in ein Labor nach Houston, Texas gebracht. Dort wollten Wissenschaftler herausfinden, welche Auswirkungen die Schwerelosigkeit auf den Reifeprozess des Whiskys hat. Der Ardbeg Supernova reifte sowohl in ehemaligen Bourbonfässern, als auch in Sherryfässern. Am 20.05.2014 wurde der Whisky schließlich ohne Altersangabe mit 55,0% Vol. abgefüllt. Eine offizielle Angabe über die produzierte Stückzahl ist nicht bekannt.

 

Typ: Single Malt Whisky

Vintage: unbekannt 

Abgefüllt: 05.2014

Alter: unbekannt

Fassart: ex-Bourbon Casks + ex-Sherry Casks

Stärke: 55,0% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, unbekannt

 

 

471,29€/Liter

Ardbeg

Ardbeg Supernova SN 2014 Committee Release
329,90 €
einpacken
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Ardbeg Supernova SN 2019 Committee Release

 

Mit dem Ardbeg Supernova 2019 bringt Ardbeg die sechste Abfüllung dieser Reihe auf den Markt, die ihren Anfang mit dem Committee Release 2008 fand. Die Ardbeg Supernova-Reihe zeichnet sich dadurch aus, dass dafür besonders stark getorftes Malz verwendet wird. Obwohl über die zur Reifung verwendeten Fässer keine konkrete Aussage getroffen wurde, ist anzunehmen, dass es sich um ehemalige Bourbonfässer handelt. Der Ardbeg Supernova 2019 wurde am 17.07.2019 ohne Kältefiltration, mit 53,8% Vol. in limitierter Auflage abgefüllt und war ausschließlich für Mitglieder des Ardbeg Committees erhältlich. 

 

Aroma: Wolken von schärferem Anis, Menthol und Eukalyptus werden von einem süßen Toffee-Duft umschlossen. Ein Hauch Pfefferminze, etwas Fenchel und ein entfernter, geheimnisvoller Duft von Kampferöl. Mit etwas Wasser weitere Toffee-Noten mit trocken-erdigem Torf

Geschmack: Ein prickelnd-pfeffriges Mundgefühl führt zu einer regelrechten Eruption von intensiven, erdig-rauchigen Noten – mit einem Aromen-Nebel aus Lagerfeuer, Ruß, Raucheiche, Birkenteer und Menthol

Notes der Destillerie

 

Typ: Single Malt Whisky

Vintage: unbekannt

Abgefüllt: 07.2019

Alter: unbekannt

Fassart: ex-Bourbon Casks

Stärke: 53,8%Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, unbekannt

 

 

428,43€/Liter

Ardbeg

Ardbeg Supernova SN 2019 Committee Release
299,90 €
einpacken
  • 1,4 kg
  • leider ausverkauft
Ardbeg Perpetuum Feis Ile 2015

 

Mit dem Ardbeg Perpetuum feierte man bei Ardbeg das 200-jährige Bestehen der Destillerie. Bestehend aus „einigen sehr alten“ Destillaten, die von jüngeren Destillaten ergänzt werden, entstand ein Single Malt wie es ihn kein zweites mal geben wird. Die würzig-fruchtigen Aromen stammen aus der Verwendung von ex-Bourbonfässern und ehemaligen Sherryfässern. Anlässlich des Feis Ile 2015 wurde der Whisky im März 2015 limitierter Auflage mit 47,4% Vol. in verschiedenen Batches abgefüllt. 

 

Typ: Single Malt Whisky

Vintage: unbekannt

Abgefüllt: 26.03.2015

Alter: unbekannt

Fassart: ex-Bourbon Casks + ex-Sherry Casks

Stärke: 47,4%Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 72.000 

 

 

207,00€/Liter

Ardbeg

Ardbeg Perpetuum Feis Ile 2015
144,90 €
einpacken
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Ardbeg Perpetuum Distillery Release 2015

 

Der Ardbeg Perpetuum Distillery Release wurde anlässlich des 200-jährigen Bestehens der Destillerie veröffentlicht. Bestehend aus „einigen sehr alten“ Destillaten, die von jüngeren Destillaten ergänzt werden, entstand ein Whisky wie es ihn kein zweites Mal geben wird. Die würzig fruchtigen Aromen stammen aus der Verwendung von ex-Bourbonfässern und ehemaligen Sherryfässern. Dieser Ardbeg war im Mai 2015 als limitierte Edition ausschließlich im Distillery-Shop und im Onlineshop erhältlich. Im Gegensatz zum General Release des Ardbeg Perpetuum, kam der Distillery Release mit einer erhöhten Stärke von 49,2% Vol. und ohne Umverpackung auf den Markt. Obwohl keine offizielle Angabe über die Auflage gemacht wurde, wird gemunkelt, dass 12.000 Flaschen produziert wurden.

 

Typ: Single Malt Whisky

Abgefüllt: 2015

Alter: unbekannt

Fassart: ex-Bourbon Casks + ex-Sherry Casks

Stärke: 49,7% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 12.000

 

 

414,14€/Liter

Ardbeg

Ardbeg Perpetuum Distillery Release 2015
289,90 €
einpacken
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Ardbeg Kelpie Committee Release 2017

 

Für den Ardbeg Kelpie Committee Release 2017 wurden frische Fässer verwendet, welche aus Eichen, die an der Schwarzmeerküste der Nordkaukasischen Republik Adygea wuchsen, gefertigt wurden. Dieses spezielle Holz wurde bislang nur sehr selten für die Reifung von Whisky verwendet und zeichnet sich durch eine spezielle Aromenstruktur aus. Der Ardbeg Kelpie Committee Release 2017 wurde in streng limitierter Stückzahl produziert und mit 51,7% Vol., ohne Kältefiltration bereits im November 2016 abgefüllt.

 

Aroma: Der Geruch - wundervolle, intensiv-‚ ‚‘‘tanzende“ Aromen an der Nase, vielschichtig und ineinander verflochten, mit kräftigem Torfrauch, ölig, dunkle Schokolade, geräucherter Fisch, Algen und eine intensive Kräuternote. Dazu Wellen von würzigem, schwarzem Pfeffer. Ein Spritzer Wasser bringt die klassischen Ardbeg-Noten hervor, mit cremigem Kaffee, geräuchertem, weichen Buttertoffee und Kiefernharz. Ferner ein Anklang von geräucherter Kokosnuss.

Geschmack: Am Gaumen ein pfeffriges Mundgefühl, gefolgt von einem Crescendo reichhaltiger Aromen: Melasse-Toffee, türkischer Kaffee, rauchiger Speck und viel dunkle Schokolade. Fruchtiger, leicht angegorener Pfirsich und Noten von Hickory-Holz mit Nelkenöl folgen. Im Nachklang ein Hauch schwarzer Oliven.

Notes der Destillerie

 

Typ: Single Malt Whisky

Abgefüllt: 11.2016

Alter: unbekannt

Fassart: virgin Adygea Oak Casks

Stärke: 51,7% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, unbekannt

 

 

385,57€/Liter

Ardbeg

Ardbeg Kelpie Committee Release 2017
259,90 €
einpacken
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Ardbeg Twenty Something 23yo Committee Release 2017

 

Der Ardbeg Twenty Something ist ein äußerst limitierter 23-jähriger Islay Single Malt Whisky, der zu Ehren des Ardbeg Committees abgefüllt wurde. Für diese einzigartige Abfüllung wurden ehemalige amerkanische Bourbonfässer und spanische Oloroso-Sherryfässer ausgewählt. Der Whisky wurde mit 46,3% Vol. ohne Kältefiltration im August 2017 abgefüllt. 

 

Aroma: zunächst mischen sich Explosionen von Vanillecrème, süßem Holzrauch und Kaugummi mit brennenden Tannenzapfen und Schokolade. Die zweite Nase zeigt frische tropische Früchte, durchzogen von tieferen Schokolade-Sherrynoten. Ein Spritzer Wasser intensiviert die Raucharomen mit Teeröl und Teer, gefolgt von medizinischen Noten und reifer Mangos

Geschmack: Zu Beginn verleihen feudale Schokoladenaromen ein seidiges Mundgefühl. Der zweite Schluck beginnt mit noch mehr Schokolade und, etwas tiefer, Vanilleschoten und Trockenfrüchte. Aber dann zeigen sich Kiefernnadeln und Kiefernrauch, Kräuternoten und noch mehr Schokolade, diesmal als schokoladenüberzogene Rosinen.

Notes der Destillerie 

 

Typ: Single Malt Whisky

Abgefüllt: 08.2017

Alter: 23

Fassart: ex-Bourbon Casks + ex-Oloroso Sherry Casks

Stärke: 46,3% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, unbekannt

 

 

914,14€/Liter

Ardbeg

Ardbeg Twenty Something 23yo Committee Release 2017
639,90 €
einpacken
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Ardbeg Grooves Committee Release 2018

 

Von den experimentierfreudigen Leuten bei Ardbeg stammt diese intensive Kreation – Ardbeg Grooves. Für die 2018er Committee-Edition wurden ehemalige Weinfässer intensiv verkohlt, um tiefe Rillen (engl. Grooves) in die Fassinnenseite zu bekommen. Das Ergebnis ist ein aromatischer Single Malt Whisky mit Noten von geräucherten Gewürzen, Lagerfeuer in der Ferne, reifem Apfel und geräucherter Birne. Ardbeg Grooves - it’s just good vibes…and good whisky, man. Obwohl es sich um die 2018er Committee-Abfülung handelt, wurde der Whisky bereits am 23.11.2017, mit einer Stärke vin 51,6% Vol. abgefüllt.

 

Aroma: Intensive Aromen von geräuchertem Zimt und Paprika, antikes Leder und Sattelseife, mit den klassischen Ardbeg-Aromen von Kiefernharz, Teer und salziger Meeresgischt im Hintergrund. In der Ferne ein duftendes Lagerfeuer an der Pier der Destillerie mit einer ungewöhnlich pikanten Note von Chili-gewürztem Fleisch. Ein kleiner Spritzer Wasser gibt einige schöne, unerwartete Aromen frei: Lavendelseife, gemahlener weißer Pfeffer mit floralen Noten. Frischer Blumenduft mischt sich mit Korianderblättern und Minze.

Geschmack: Ein kraftvoll-salziges Mundgefühl driftet in süße Schwingungen von Melassesirup, Vanille-Popcorn, gesalzenen Früchten wie Pfirsiche mit Ruß und Teer. Unverwechselbare pikante Noten von rauchigem BBQ, Paprika und Senf – gewürzt mit einem Schleier aus Äpfeln und geräucherten Birnen, fast wie Birnen Cider.

Notes der Destillerie

 

Typ: Single Malt Whisky

Vintage: unbekannt 

Abgefüllt: 11.2017

Alter: unbekannt

Fassart: heavily charred ex-Wine Casks

Stärke: 51,6% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, unbekannt

 

 

428,43€/Liter

Ardbeg

Ardbeg Grooves Committee Release 2018
299,90 €
einpacken
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Ardbeg Blaaack Committee Release 2020

 

Ardbeg Blaaack heißt die neueste Limited Edition zum 20. Geburtstag des Ardbeg Committees, welches im Jahr 2000 gegründet wurde und heute bereits mehr als 100.000 Mitglieder zählt. Für diesen feierlichen Anlass wurden erstmalig Pinot Noir Fässer aus Neuseeland verwendet, die dem Ardbeg Blaaack Noten eines sommerfrischen Fruchtpuddings zusammen mit Bitterkirschen, einer Schippe Ruß und dem Markenzeichen von Ardbeg, viel Rauch, verliehen haben. Der Ardbeg Blaaack zählt als Committee Release 2020 wurde aber bereits am 17.12.2019 mit 50,7% Vol. in streng limitierter Auflage abgefüllt.

 

Aroma: Britischer Fruchtpudding, dazu Zedernholz und der Duft einer Zigarrenbox. Eichenholztannine mit Trüffel folgen und enthüllen subtile Noten geräucherter Marmeladentörtchen. Mit einem Spritzer Wasser treten intensive Aromen von Bitterkirschen mit Würze zutage und wandeln sich hin zu einem herrlich duftenden Veilchenstrauß.

Geschmack: Ein samtweiches Mundgefühl treibt den Gaumen in eine komplexe Symphonie kontrastreicher Aromen. Anis, Ruß und Sommerfrüchte - wie Kirschen, Erdbeeren, Aprikosen und Birnen – ebnen den Weg zu Noten von Mürbteiggebäck, dunkler Schokolade, Kaffee und Mandeln.

Notes der Destillerie

 

Typ: Single Malt Whisky

Vintage: unbekannt

Abgefüllt: 12.2019

Alter: unbekannt

Fassart: ex-Pinot Nior Casks

Stärke: 50,7%Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, unbekannt

 

 

357,00€/Liter

Ardbeg

Ardbeg Blaaack Committee Release 2020
249,90 €
einpacken
  • 1,5 kg
  • leider ausverkauft
Ardbeg Renaissance 1998/2008

 

Der Ardbeg Renaissance markiert das Ende einer Serie, die mit dem 6-jährigen Ardbeg Very Young begann und den Weg der Destillerie zu ihrem ersten 10-jährigen Whisky, seit der Übernahme durch Glenmorangie im Jahr 1997, beschrieb. Der Ardbeg Renaissance wurde 1998 destilliert und reifte anschließend für 10 Jahre. 2008 wurde der Whisky mit üppigen 55,9% Vol. und einer Auflage von 21.000 Flaschen abgefüllt. Inzwischen ist diese geschichtsträchtige Abfüllung ein wahres Sammlerstück geworden.

 

Typ: Single Malt Whisky

Vintage: 1998

Abgefüllt: 2008

Alter: 10

Fassart: unbekannt

Stärke: 55,9% Vol.

Inhalt: 0,7l

Anzahl: limitiert, 21.000

 

 

407,00€/Liter

Ardbeg

Ardbeg Renaissance 1998/2008
284,90 €
einpacken
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 6 - 8 Tage Lieferzeit1
Ardbeg Uigeadail 4,5 Liter limited Edition

 

Darf's etwas mehr sein? Der Ardbeg Uigeadail wurde 2013 in limitierter Stückzahl als 4,5 Liter-Monster abgefüllt und ist ein wahres Prachtstück, welches für Staunen und Verwunderung sorgt. Diese Flaschengröße ist in der Whiskywelt nur sehr selten zu finden und ist bei Ardbeg heutzutage nur für den destillerie-eigenen Gebrauch vorgesehen. Der Whisky unterscheidet sich inhaltlich natürlich nicht von seinem kleinem Bruder, dem Standard-Uigeadail. So wurde auch die 4,5L-Flasche mit 54,2% Vol. abgefüllt. Die Flasche wird verkauft, wie abgebildet. Die 0,7l Flasche dient nur als Größenvergleich und wird nicht mitgeliefert.

 

Aroma: Vollmundig, süß und rauchig – dieser Single Malt ist sowohl intensiv, als auch geschmacklich abgerundet. Das unverdünnte Bukett hat eine erstaunliche Symphonie von Schokoladen-Karamell und Gerstenzucker in Kombination mit Datteln, Rosinen und rauchigen Sherry-Noten, gefolgt von Leinsamenöl und einem Hauch von Leder. 

Mit Wasser geöffnet verändert sich die Süße zunehmend zu einer gemälzten Honigwarbe, mit blumigen Korinthen, die an einen Weihnachtskuchen im Ofen erinnert. Die Intensität der rauchigen Süße nimmt zu und das Aroma eines fertig gebackenen Fruchtpuddings entfaltet sich.  

Geschmack: Süß, vollmundig, mit einer faszinierenden Balance zwischen den süßen, wohlschmeckenden und rauchigen Aromen. Der Mund ist ölig, zäh und mit einem bemerkenswert glatten, seidigen Effekt erfüllt.

Das Aroma ist zunächst süß wie ein Weihnachtskuchen, der mit Melasse bestrichen ist, gefolgt von Noten honigmarinierter, rauchiger Speisen und Oliven mit einem Hauch von Nelken und wilder Minze.

Notes der Destillerie

 

Typ: Single Malt Whisky

Abgefüllt: ca. 2013

Fassart: Bourbon + Sherry

Stärke: 54,2% Vol.

Inhalt: 4,5l

Anzahl: unbekannt, limitiert

 

 

142,20€/Liter

Ardbeg

Ardbeg Uigeadail 4,5 Liter limited Edition
639,90 €
einpacken
  • 9,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1